KARDOS - Auf den Spuren der Donaumonarchie

Das Kardos im ersten Wiener Bezirk ist ein Garant für traditonelle Gerichte aus der Donaumonarchie. Österreich-Ungarn und nicht  zu vergessen auch die weiteren Länder der damaligen Donaumonarchie - Slowenien, Böhmen und der Balkan sind ja bekannt für die typischen - von uns allen beliebten und geschätzen - Klassikern unserer Speisenkarte.

Wiener Schnitzel, Gulasch in den verschiedensten länderbezogenen Varianten, Halàszle - eine typisch ungarische Fischsuppe, aber auch der Tafelspitz, und hausgemachte Somlòi  Galuska und Salzburger Nockerl gehören zu den absoluten Spezialitäten des Restaurant Kardos.

Als Weinbegleitung kredenzt Ihnen das ambitionierte und freundliche Team edle Tropen aus den Regionen und das Ambiente und diese ganz besondere Atmosphäre tragen zu einem gemütlichen und kulinarisch wunderbaren Besuch bei.

Feste feiern im Kardos
Das Kardos ist der ideale Patz um Feste zu feiern. Ob Geburtstags-, Firmen-, Weihnachts,- Hochzeits- oder Tauffeier – das Kardos-Team stellt seinen Gästen ein individuelles Menü zusammen und versucht, alle Wünsche zu erfüllen! Bis zu 140 Personen können hier ein unvergleichlich genussvolles Fest erleben.

 

kardos_5_1.jpg
kardos_6_2.jpg
kardos_7.jpg
kardos_14.jpg
kardos_19.jpg
kardos_31_2.jpg
kardos_f10.jpg
kardos_speise_1.jpg
RESTAURANT-FACTS

Kardos

Dominikanerbastei 8              1010 Wien

Telefon: 01/5126949

office@restaurantkardos.com                   www.restaurantkardos.com

 Öffnungszeiten:

Dienstag bis Freitag 11:30 - 14:30 und 18:00 - 22:30, Samstag 17:30 - 23:00

 

Fotos: Kardos