Selleriecremesuppe mit Gemüseeinlage

Zubereitung

  1. Sellerie und Zwiebel schälen, klein schneiden und in 1 EL Butter anschwitzen. Mit Suppe und Obers aufgießen und bei schwacher Hitze ca. 20 Minuten köcheln.

  2. Für die Einlage Selleriegrün abzupfen und grob schneiden. Sellerie und Karotten putzen und schälen. Karotten in Stifte, Sellerie in Scheiben schneiden und in Salzwasser überkochen. Abseihen, abschrecken und abtropfen lassen.

  3. Suppe mit einem Stabmixer fein pürieren, mit Salz, Pfeffer, Muskat und Zitronensaft würzen. Gemüse und Selleriegrün in die Suppe rühren. Suppe anrichten.

 

Einkaufsliste

Mengen für Personen

  • 125 ml Kaffeeobers
  • 100 g Karotten
  • 400 ml klare Suppe
  • 0.500 Stk. kleine Zwiebel
  • 300 g Knollensellerie
  • 90 g Stangensellerie mit Grün (für die Einlage)

Salz

Pfeffer

Muskat

Zitronensaft

Butter