Erweiterte Suche

Thailändisches GemüseErstellt am 2014-09-06

Kommentar Drucken Weiterempfehlung


Vegetarisch

Dieses Rezept wurde 726 mal gelesen.

Einkaufsliste

Mengen für Personen

  • 1 EL Austernsauce
  • 200 g Champignons
  • 1 Stk. große Aubergine
  • 0.500 Stk. grüne Paprikaschote
  • 2 Stk. Knoblauchzehen
  • 2 Stk. Minze Zweige
  • 1 TL Öl
  • 1 Stk. rote Chilishote
  • 0.500 Stk. rote Paprikaschote
  • 2 EL Sojasoauce
  • 1 Stk. weiße Zwiebel
  • 1 TL Zucker

1 Prise gemahlener Anis

Salz

Zubereitung

Aubergine, Zwiebel, Paprika klein schneiden. Ebenso die Chilischote, den Knoblauch und die Champignons.


Chili, Knoblauch und Aubergine in Öl anbraten. Mit 200 ml Wasser aufgiessen und alles bei mittlerer Hitze 5 Minuten dünsten.


Sojasauce, Austernsauce, Zucker, Anis, Champignons, Zwiebel und Paprika untermischen und nochmals 5 Minuten bissfest garen.

Minzeblätter feinhacken und untermischen.

Zuletzt noch mit Salz abschmecken.