WIENS NEUE ROOFTOP-BAR: „AURORA“ ERÖFFNET IM 16. STOCK DES „ANDAZ VIENNA AM BELVEDERE“

Barchef Marcus Philipp nimmt seine Gäste mit auf eine Reise nach Skandinavien

 

Neuzugang in der Wiener Barszene: Seit Ende April 2019 treffen sich die Barflys der Stadt und aus aller Welt in der Bar „Aurora“ im 16. Stockwerk des Hotels „Andaz Vienna Am Belvedere“. Über den Dächern Wiens serviert Barchef Marcus Philipp im einladend-warmen Ambiente mit offener Feuerstelle und großzügiger Dachterrasse außergewöhnliche Cocktail-Kreationen. Inspiration holt sich der Bar-Routinier dabei aus den Ländern Skandinaviens und ihren Küchen: Das der Bar namensgebende Nordlicht stand Philipp ebenso Vorbild für einen Drink, wie die berüchtigten Wikinger auf hoher See, die in die nächste Schlacht rufen: Umgesetzt als „HU! The Call of the Viking“, ein Drink mit Met und dunklem Wikinger-Biersirup.

 

EIN KULINARISCHER STREIFZUG DURCH DEN HOHEN NORDEN. Für den Gast beginnt die Reise nach Skandinavien nach seiner Ankunft in der Bar mit der Cocktail-Kategorie „Goodbye Vienna”. Marcus Philipp greift dafür zu regionalen Zutaten und Spirituosen, die er zu Drinks mit vielversprechenden Namen wie „Wiener Madln“ oder „RUN Rabbit RUN“ verarbeitet.

Sauer Eingelegtes als Garnitur liefert einen ersten Vorgeschmack darauf, wohin die Reise führt: Nachdem in manchen Teilen Skandinaviens bis zu sechs Monate lang kein Obst und Gemüse wächst, spielt Fermentiertes für die Bevölkerung eine große Rolle – eine Tradition, die Philipp gekonnt aufzugreifen und umzusetzen weiß. Richtig angekommen im hohen Norden ist man schließlich, wenn man an der offenen Feuerstelle sitzend einen Eis-Cocktail bestellt, der der Liebe der Skandinavier zu Zerealien gewidmet ist: Isländisches Frozen Joghurt wird mit Akvavit, Honig, Filmjölk – einer sämigen Dickmilch – und frischen Beeren kombiniert und mit einer „Schafwolldecke“ getoppt, einem fluffig-weichen Espuma aus mit Zerealien getränkter Schafsmilch.

 

"In Finnland leben, so sagt man, die glücklichsten Menschen der Welt. Dicht gefolgt von Norwegen, Dänemark und Island. Wenn das kein Omen für unsere Bar ist! Aber was macht die Leute im hohen Norden so happy, obwohl es dort so verdammt kalt ist", lacht Aurora Barchef Marcus Philipp, der auch gleich die Antwort auf seine Frage liefert: "Oft sind es die kleinen Dinge im Leben, die Andaz sind, zum Beispiel ein wohlschmeckender Cocktail oder ein kleiner Snack. Genau dieses Lebensgefühl möchten wir unseren Gästen mit unserer Barkarte vermitteln. Aurora soll ein Platz zum Wohlfühlen und Abschalten vom Alltag sein. Aber auch ein Ort für Neues."

800_aurora_bei_nacht.jpg
800_aurora_rooftop_bei_nacht.jpg
BAR-FACTS

"AURORA" im ANDAZ VIENNA AM BELVEDERE

 

Arsenalstrasse 10          1100 Wien           Tel +43 (0)1 20577441234

https://www.hyatt.com/en-US/hotel/austria/andaz-vienna-am-belvedere/vieaz/dining

 

COPYRIGHT "ZOOM VISUAL PROJECT"