HYATT EAME good taste finale im ANDAZ VIENNA AM BELVEDERE

- Das neue Luxus Lifestyle Hotel war Austragungsort für das Hyatt Good Taste Finale der Region Europa, Mittlerer Osten, Afrika und Südwestasien -

 WIEN (6. November 2019) – Ursprünglich im Jahr 2014 als interner Wettbewerb in Nordamerika konzipiert, wird die Good Taste Series seit 2017 weltweit mit Köchen von Hyatt-Hotels aus dem asiatisch-pazifischen Raum, Amerika, Europa, dem Nahen Osten, Afrika und Indien durchgeführt. In diesem Jahr traten Köche aus sechs Hyatt Hotels in Wien gegeneinander an.

 "Die Good Taste Series ist eine globale Plattform, auf der Hyatt jungen Köchen aus allen Ecken der Welt eine Chance gibt zu glänzen. Gleichzeitig ist ihre Weiterentwicklung dadurch stark gefördert da sie nicht nur Anerkennung aber auch Teamgeist, Wissensaustausch und Weltkunde in Erfahrung bringen können, sagt Dejan Popadic, Director of Food and Beverage Operations, EAME/SWA. "Es war inspirierend zu sehen, wie kreativ und engagiert unsere Köche sind. Die Kostproben waren herrlich" meinte Stefan Resch, Cluster Executive Chef im Park Hyatt Vienna & Andaz Vienna Am Belvedere.

Und hier geht es weiter...