SCHICK-HOTELS - Kurzzeit-Arbeitsmodell für alle

Schick Hotels und Restaurants beantragen für die ca. 200 Mitarbeiter das neue Kurzzeitarbeitsmodel.

Die fünf Schick Hotels stehen seit vier Generationen für ehrliche Wiener Gastlichkeit, hohe Qualität und persönlichen Service im Herzen von Wien. „Ohne unsere MitarbeiterInnen wäre unser Unternehmen nicht so erfolgreich in den vergangen Jahren gewesen.

Deshalb tragen wir, in diesen schweren Zeiten auch die Verantwortung gegenüber unseren Belegschaft und freuen uns, dass eine gemeinsame Lösung gefunden wurde um niemanden kündigen müssen.“, so Herr Dir. Peter Buocz.  

Wir freuen uns sehr für das gesamte Team aller Häuser und Restaurants, die die Entscheidung von Dr Martin Schick und Direktor Peter Buocz mit Erleichterung und großer Dankbarkeit aufgenommen haben. Ein tolles Beispiel in dieser schwierigen Zeit, wie man  seine Mitarbeiter nicht mit der Sorge einer Arbeitslosigkeit zurückzulässt!

Und eines ist ganz sicher - sobald wir diesen Virus bekämpft haben und das "normale" Leben wieder langsam einzieht, bemüht sich das gesamte Team der "Schick-Gruppe", den entgangenen Umsatz mit Elan, Energie, Freude und Loyalität auszugleichen und für alle Gäste in Frische und höchstmotiviert wieder da zu sein!

 

Wir vergeben für diese tolle Vorbildhaltung eines Unternehmens den "MITARBEITER -TOP-AWARD"..

 

ALLE INFOS DAZU FINDEN SIE HIER!