Cafe Schwarzenberg - Katerfrühstück nach einer langen Ballnacht

Im Café Schwarzenberg wird die Tradition des Katerfrühstücks an ausgewählten Tagen gefeiert.

Kein Ballabend ohne Katerfrühstück

Im Café Schwarzenberg gibt es an ausgewählten Tagen nach Ihrem Ballbesuch noch die Möglichkeit ein ausgiebiges Katerfrühstück zu genießen. Ob klassische Frühstücksgerichte, eine süße Jause oder deftige Schmankerl wie Würstel oder Gulasch, genießen Sie Ihren kulinarischen Abschluss bei den sogenannten „Gulaschnächten“.

Woher kommt der Name „Gulaschnächte“? Zu Beginn des Zeitalters der Bälle wurden kaum Speisen bei den Veranstaltungen angeboten. Um den Hunger nach einer durchtanzten Nacht zu stillen, suchten die Ballbesucher nach Kaffeehäusern, die noch etwas zu Essen servierten. Hier wurde dann meist Gulasch angeboten, da dieses ohne Probleme zu jeder Zeit zubereitet werden konnte und so bekam diese neu aufgekommen Tradition recht schnell den Namen „Gulaschnächte“ verliehen.

Lassen Sie mit uns diese Tradition weiterleben und schließen Sie Ihren Ballabend mit einem ausgedehnten Frühstück ab.

An folgenden Tagen haben wir für Sie ab 3:00 Uhr früh geöffnet:

Samstag, 18.01.2020
Freitag, 24.01.2020
Sonntag, 26.01.2020
Samstag, 15.02.2020
Freitag, 21.02.2020
Samstag, 22.02.2020
Samstag, 23.02.2020

 

Lassen Sie Ihren Ballabend bei unseren traditionellen „Gulaschnächten“ mit köstlichen Schmankerln gemütlich ausklingen!


800__cafe_schwarzenberg_cafetasse_2.jpg
800__cafe_schwarzenberg_obermit_cafe_1.jpg
800_cafe_schwarzenberg_panorama_1_1.jpg
CAFE - RESTAURANT - FACTS

Cafe Schwarzenberg

Kärntner Ring 17        1010 Wien         Telefon: 01/5128998

 office@cafe-schwarzenberg.at              www.cafe-schwarzenberg.at